Philosophie & Beratungsgrundsätze

Unser Beratungsverständnis lässt sich ergänzend zum tandemconcept® mit folgenden Grundsätzen umschreiben:

  • Professionalität & Qualität
    Das TANDEM-Beratungskonzept macht deutlich, wie wichtig uns Professionalität und Kompetenz in der Beratung sind. Jeder Berater konzentriert sich auf seine Kernkompetenz. „Schuster – bleib bei Deinen Leisten“ – dies ist uns eine Pflicht.

  • Ehrlichkeit & Effizienz
    Jeder Klient ist einzigartig. Wir anerkennen und respektieren diese Individualität, sehen uns aber verpflichtet, eine Spiegelfunktion für den Klienten zu übernehmen und unsere Empfehlung offen und ehrlich zu kommunizieren.

    Wir bieten unseren Klienten ein umfassendes und strukturiertes Programm an, passen dieses jedoch auf die Bedürfnisse an und bleiben im Vorgehen trotzdem – oder gerade deswegen – effizient.

  • Pragmatismus & Netzwerk
    Was zählt, ist der neue Job! Wir verlieren uns nicht in theoretischen Abhandlungen und Modellen. Unsere Beratung ist konkret und nahe am Markt. Die Erfahrung zeigt, dass gerade das Netzwerk eine entscheidende Rolle in der Neuorientierung spielt. Deshalb beraten wir die Klienten zu diesem Thema und setzen auch unser eigenes Netzwerk gezielt für unsere Klienten ein.

  • Ressourcenorientierung & Eigenverantwortung
    Wir bauen auf die Stärken unserer Klienten und unterstützen sie, diese bewusst für den Neuorientierungsprozess zu nutzen. Wir erledigen das Jobprojekt für sie nicht, sondern befähigen sie in dieser Aufgabe. Darin liegt die Chance für eine langfristige und nachhaltige Weiterentwicklung.


Unsere intensive Zusammenarbeit mit den Klienten bringt uns den Menschen sehr nahe. Es berührt uns zu sehen, welche Entwicklung sie machen und ihre Einzelschicksale gehen uns nahe. Im Vordergrund steht der Mensch und nicht das Programm, was sich in einem sehr hohen Engagement für die Klienten äussert.